In der Adventszeit ist an unserer Schule immer viel los. Diesmal war natürlich einiges anders, viele liebgewonnene Traditionen mussten wegfallen, um den Infektionsschutz zu gewährleisten. Dafür kam Neues dazu, so hat die Familie Steinfadt einen Weihnachtsbaum für unserer Schulhof gespendet, der nach und nach von den Klassen geschmückt wurde.